Schlagwort-Archive: Dortmund

Baum

Baum

auf dem ehemaligen Rangierbahnhof Dortmunder Feld

Hier werden noch weitere Fotos von diesem Brachgelände im Dortmunder Westen erscheinen. Es gehört wie das Dortmunder U zum Gebiet des Projektes Stadtumbau Rheinische Straße. Hier hat sich allerdings im Gegensatz zum Union-Gelände noch nichts verändert. Die Natur hat die Macht!

Baumpioniere

Hier fährt schon lange kein Zug mehr

Echtes Gold – im Dortmunder Westend !

Kurz vor Weihnachten 2008 wurde das komplett restaurierte und mit 554 Gramm Blattgold (Wert heute 17.038,59 Euro) frisch belegte 9 Meter hohe U der Öffentlichkeit übergeben. Es leuchtet und es glänzt – ich genieße den Anblick jeden Tag 🙂

Seit 1968 steht das Firmenzeichen „U“ auf (ehemaligen) dem Gär- und Lagerkeller der Union Brauerei. Der Turm selber existiert schon seit 1926/27.

mehr Information zum U-Turm

Dortmunder U

Uuuu – Gold!

U-Turm

ehemaliger Gär- und Lagerturm

Nach meiner Ankündigung „Let´s Go West“ lasse ich erst einmal den Blick Richtung Westen schweifen…

Cityblick Dortmund

Eastman goes West

Im Moment haben wir Tag- und Nacht-Gleiche (Äquinoktium, von lat. aequus „gleich“ und nox „Nacht“) und die Sonne geht wirklich im Westen unter. Das ist zwei mal im Jahr für mich die Chance, meine „Citykulisse“ mit der Sonne zusammen abzubilden.

Startschuss für mehr vom Dortmunder Westend

U-Turm Dortmund

Dortmunder U

Ich mag die Ecke, obwohl ich eigentlich einer vom „Eastend“ bin – es ist ein wenig bunter, dreckiger aber vielleicht auch spannender dort…Ich habe vor Jahren (noch vor dem Umbau des U) für die Stadt Dortmund Fotos im Westen gemacht. Es ging um eine bunte Bestandsaufnahme zur Illustrierung des geplanten Umbaus des Quartiers Rheinische Straße. (Westend) Auf der Seite des Stadtplanungsamtes sieht man immer noch Bilder von mir:

http://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/planen_bauen_wohnen/stadtumbau_rheinische_strasse/start_rheinische_strasse/

Obwohl oder vielleicht gerade weil mir der Folgeauftrag zum Abschlussbericht des Stadtumbaus West nicht anvertraut wurde, treibt es mich in meiner freien Zeit (die ich ohnehin zum Teil meinem Projekt „Der Dortmunder“ widme) im Moment immer wieder in Richtung Westen – ich kann es nicht ändern und dem Westend wird es bestimmt nicht schaden 😉

Wenn Ihr alle Artikel zu dem Thema sehen wollt, klickt einfach auf das Stichwort Westend in der Schlagwortwolke.

Wünsche jetzt schon mal viel Spaß – Let´s go West 🙂